Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Gewinnerin des Frauen-Turniers in Indian Wells kommt heuer aus Russland: Jelena Wesnina und Swetlana Kusnezowa erreichen in Kalifornien den Final.

Wesnina setzte sich beim mit knapp sieben Millionen US-Dollar dotierten Turnier in der kalifornischen Wüste gegen die Französin Kristina Mladenovic 6:3, 6:4 durch. Kusnezowa besiegte die als Nummer 3 gesetzte Tschechin Karolina Pliskova nach knapp zwei Stunden mit 7:6 (7:5), 7:6 (7:2). Im ersten Durchgang hatte Kusnezowa zunächst mit zwei Breaks in Führung gelegen, musste aber gleichwohl ins Tiebreak. Dort verwertete die Weltranglisten-Achte dann schliesslich den vierten Satzball.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS