Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Jenson Button ersetzt wie erwartet Fernando Alonso im Team McLaren im Grand Prix von Monaco von Ende Mai. Der Spanier bestreitet das gleichentags stattfindende 500-Meilen-Rennen in Indianapolis.

Button hatte sich am Ende der vergangenen Saison aus der Formel 1 zurückgezogen - ohne seinen Rücktritt verkündet zu haben. Der Weltmeister von 2009 verabschiedete sich mit der Option, im nächsten Jahr gegebenenfalls als Fahrer zurückkehren zu können.

In dieser Saison amtet Button bei McLaren als Ersatzfahrer und Markenbotschafter.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS