Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Bern - In Wildhaus SG ist am Abend ein Bauernhaus vollständig ausgebrannt. Wie die Kantonspolizei St. Gallen in der Nacht mitteilte, wurde der Brand mit grösster Wahrscheinlichkeit durch einen Blitzschlag ausgelöst.
Der Landwirt habe noch rechtzeitig sieben Rinder aus dem Stall retten können. Er musste danach aber mit einer Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden. Auch das angebaute Wohnhaus sei in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf weit über hunderttausend Franken.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS