Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das WM-Qualifikationsspiel zwischen Kroatien und dem Kosovo muss wegen sintflutartigem Regen abgebrochen werden.

Der schwedische Schiedsrichter Stefan Johannesson unterbrach die Partie nach 27 Minuten beim Stand von 0:0 erst. Er sah aber nach einer rund 20-minütigen Pause ein, dass eine Fortsetzung unmöglich war. Der Dauerregen in Zagreb hatte das Spielfeld im Maksimir-Stadion unbespielbar gemacht.

Das Spiel soll am Sonntag wiederholt werden.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS