Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Christian Wohlwend beerbt den zurückgetretenen Christian Weber und wird auf die Saison 2016/17 hin Trainer der ersten Mannschaft von Hockey Thurgau.

Der 39-Jährige unterzeichnete einen Einjahresvertrag. Wohlwend, der bereits als Spieler zwischen 1997 und 2007 sieben Saisons beim HC Thurgau absolviert hat, ist seit über einem Jahrzehnt als Coach aktiv. Derzeit trainiert er beim HC Lugano noch bis zum Saisonende die Elite A Junioren. Den Nachwuchs der Tessiner wird ab kommender Saison Tomas Tamfal übernehmen.

Weber war vor zehn Tagen aus dem laufenden Vertrag mit den Thurgauern ausgestiegen. Nun führt Mario Kogler den B-Ligisten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS