Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Xherdan Shaqiri fehlt in der Premier League bei Stoke Citys 1:2-Heimniederlage gegen Bournemouth wegen einer Knöchelverstauchung.

Der Schweizer Offensivspieler erlitt die Verletzung am vergangenen Wochenende beim 2:7 gegen Leader Manchester City. Ob Shaqiri länger ausfällt und womöglich sogar seine Teilnahme an den WM-Playoffs mit der Schweiz gegen Nordirland gefährdet ist, konnte Stoke Citys Trainer Mark Hughes nicht sagen. "Es ist schlimmer als wir zunächst angenommen haben. Er hat starke Schmerzen. Prognosen sind schwierig."

Stoke ist durch die fünfte Saisonniederlage auf den drittletzten Platz abgerutscht.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS