Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Wegen Netzwerkstörungen ist das Zahlen mit Karte derzeit nicht überall möglich. (Archiv)

KEYSTONE/MARTIN RUETSCHI

(sda-ats)

Das Zahlen mit Maestro-Karte ist derzeit mancherorts nicht möglich. Der Grund sind Netzwerkstörungen beim Schweizer Zahlungsabwickler SIX Payment Services.

"Punktuell haben wir Netzwerkstörungen. Es kann zu Ausfällen kommen", sagte SIX-Sprecher Stephan Meier gegenüber der Nachrichtenagentur sda. Er bestätigte damit eine Meldung des Online-Portals Blick.ch.

Man arbeite mit Hochdruck daran, das Problem zu beheben, sagte Meier. Wie lange dies dauern wird, sei nicht klar.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS