Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Zehn Bergankünfte an der Vuelta 2015

Die Vuelta wird 2015 mit einem anspruchsvollen Programm den Fahrern alles abverlangen.

Zwei Wochen vor der offiziellen Präsentation der Vuelta-Strecke 2015 am 10. Januar in Torremolinos veröffentlichte die Sportzeitung "Marca" die Eckpunkte der Spanien-Rundfahrt. Die Vuelta 2015 wird am 22. August in Marbella mit einem Team-Zeitfahren beginnen.

Die Königsetappe führt nach Andorra. Insgesamt stehen zehn Bergankünfte auf dem Programm sowie ein Einzelzeitfahren in Burgos über 40 km Länge. Die Spanien-Rundfahrt wird am 13. September in Madrid beendet.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.