Alle News in Kürze

Der frühere Sion-Trainer Peter Zeidler übernimmt den Trainerposten beim französischen Zweitligisten Sochaux. Der 54-jährige Deutsche unterschrieb für zwei Jahre.

Zeidler, der seit Ende August 2016 den FC Sion statistisch betrachtet erfolgreich trainiert hatte, aber vor rund anderthalb Monaten trotzdem durch Sébastien Fournier ersetzt wurde, kommt in der Frankophonie gut zurecht. Er absolvierte einen Teil seiner Studienzeit im Elsass und trainierte im Meisterschaftsjahr 2011/12 den FC Tours in der Ligue 2.

Der FC Sochaux, der in der Stadt Montbéliard nahe der Schweizer Grenze beheimatet ist, wird vom Luzerner Ilja Känzig gemanagt. Zum Kader des Ligue-2-Klubs gehört auch der Schweizer Stürmer Goran Karanovic. Der 29-Jährige ist derzeit nach einem Kreuzbandriss verletzt und wird bis zum Beginn der nächsten Saison ausfallen.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze