Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Turnen - In der Disziplinen Leichtathletik sichern sich die Favoriten Linda Züblin und Michael Bucher am 75. Eidgenössischen Turnfest in Biel den Sieg.
Züblin (Bischofzell) und Bucher (Buttikon-Schübelbach) traten damit die Nachfolge von Sylvie Dufour und David Gervasi als Turnfestsieger an.
In Magglingen erreichte Züblin 5751 Punkte, ein Resultat mit dem sie sich "recht zufrieden" zeigte. Auf ihre Bestleistung, die sie 2008 in Götzis aufgestellt hatte, fehlten Züblin am Ende knapp 300 Punkte. Vor allem im Speerwurf und über 800 m ist sie derzeit noch weit von ihrer persönlichen Bestleistung entfernt. Für die Qualifikation für die Weltmeisterschaften im August in Moskau müsste Züblin die von Swiss Athletics geforderte B-Limite von 5950 Punkten erreichen, da Ellen Sprunger die A-Limite bereits geschafft hat.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS