Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mit rund 12,5 Kilogramm Haschisch und 750 Gramm Kokain im Auto sind zwei Männer in Chiasso TI bei der Einreise in die Schweiz erwischt worden. Die Drogen hatten sie unter der hinteren Stossstange versteckt, wie die Tessiner Behörden am Montag mitteilten.

Die beiden Männer, ein 25-jähriger Italiener und ein 30-jähriger Spanier, wurden festgenommen. Sie werden sich wegen Verstosses gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS