Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs nahe des Flugplatzes Yverdon-les-Bains sind am Montag beide Insassen ums Leben gekommen, wie die Kantonspolizei Waadt bekannt gab. Das Flugzeug stürzte gegen 15 Uhr kurz nach dem Start in Yverdon in einen Acker.

Die beiden Piloten seien erfahren gewesen, hiess es bei der Kantonspolizei. Einer der Verstorbenen war im Kanton Genf, der andere in der Region La Côte im Osten der Waadt wohnhaft. Die Absturzursache ist nach wie vor unbekannt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS