Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Grossteil der Telefon- und Internetanschlüsse der Cablecom ist am Freitagmorgen in der ganzen Schweiz rund zwei Stunden ausgefallen. Gegen 11 Uhr war die Störung behoben. Der Fernsehempfang war nicht beeinträchtigt.

Die Störung sei beim Grossteil der privaten Telefon- und Internetabonnenten aufgetreten, sagte ein Sprecher auf Anfrage. In der Telefonie zählt Cablecom rund 321'000 Kunden, beim Internet sind es 501'000 Abonnenten. Auch die Anschlüsse weniger Geschäftskunden seien betroffen gewesen. Dieses Problem sei ebenfalls behoben, sagte der Sprecher.

Bei den Webmail-Adressen der Cablecom trat am Freitagnachmittag eine Panne auf. Mehrere tausend Kunden hätten keinen Zugriff auf ihre Webmail-Konten, bestätigte der Sprecher eine Information von "Radio 24". Ob einen Zusammenhang mit der Panne vom Morgen besteht, ist laut dem Sprecher nicht klar.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS