Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das zweite Kind von Prinz William und seiner Frau Kate wird voraussichtlich im April zur Welt kommen. Dies teilte der Kensington-Palast am Montag mit. Nach seinen Angaben wird Kate am Dienstag erstmals seit über zwei Monaten wieder in der Öffentlichkeit auftreten.

Die 32-Jährige und ihr Mann werden demnach Königin Elizabeth II. bei einem Empfang für Singapurs Präsidenten Tony Tan Keng Yam und seine Frau vertreten. Zudem werde die Herzogin von Cambridge an einer Preisverleihung für das beste Tierfoto des Jahres im Londoner Naturkundemuseum teilnehmen.

Die Nummer zwei der britischen Thronfolge und seine Frau hatten Anfang September bekannt gegeben, dass sie zum zweiten Mal Nachwuchs erwarten. Wie schon beim ersten Mal leidet die Herzogin von Cambridge an einer extremen Form der Schwangerschaftsübelkeit und musste deshalb bislang alle öffentlichen Termine absagen.

Nach Angaben des Palasts wird Kate nach wie vor immer wieder von heftiger Übelkeit geplagt. Doch verbessere sich ihr Zustand zunehmend. William und Kate haben bereits einen kleinen Sohn; Prinz George kam am 22. Juli 2013 zur Welt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS