Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Amgen erwartet EPS in Mitte von Prognose

THOUSAND OAKS (awp international) - Der weltgrösste Biotechnologiekonzern Amgen hat für das abgelaufene Jahr einen Gewinn in der Mitte der Prognose angekündigt. Der Gewinn je Aktie werde ziemlich genau zwischen den angekündigten 5,05 und 5,25 Dollar liegen, erklärte Vorstandschef Kevin Sharer am Dienstag in einer Präsentation. Zuvor hatte er ein Ergebnis am niedrigeren Ende der Prognosespanne für möglich gehalten.
Die Gesundheitsreform in den USA belastet den Gewinn in diesem Jahr nach Sharers Einschätzung um 400 bis 500 Millionen Dollar. Diesen Effekt ausgenommen würde seinen Worten nach der Gewinn steigen. Die genaue Prognose für 2011 will Sharer am 24. Januar vorlegen, wenn Amgen auch sein Jahresergebnis präsentiert./enl/he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.