Navigation

Axel Springer: Stefan Eiselin wird neuer stv. Chefredaktor der Handelszeitung

Dieser Inhalt wurde am 31. Mai 2010 - 11:26 publiziert

Zürich (awp) - Die Axel Springer Verlag AG hat Stefan Eiselin zum neuen stellvertretenden Chefredaktor der "HandelsZeitung" ernannt. Eiselin kommt vom "TagesAnzeiger" und übernimmt seine neue Funktion per 1. Oktober 2010, wie das Verlagsunternehmen am Montag mitteilt. Spätestens im Oktober werde auch der neue Chefredaktor Beat Balz, er ersetzt den bekanntlich abwandernden Martin Spieler, sein Amt als Chefredaktor antreten.
Der bisherige stellvertretende Chefredaktor, Markus Köchli, wird Leiter der Special-Redaktion der "HaZ".
cf/ch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?