Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEU DELHI (awp international) - Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer will sein Geschäft auf dem Wachstumsmarkt Indien deutlich ausbauen und strebt dort bis zum Jahr 2015 eine Milliarde Euro Umsatz an. 2009 habe das Unternehmen in dem südasiatischen Land knapp 400 Millionen Euro Umsatz erzielt, sagte Bayer-Vorstand Wolfgang Plischke, der für Asien zuständig ist, am Donnerstagabend in Neu Delhi. Die Zahlen für das Jahr 2010 würden erst im Februar gemeinsam mit denen des gesamten Konzerns veröffentlicht. In Indien habe das Unternehmen aber ein "deutlich zweistelliges" Wachstum verzeichnet./cy/DP/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???