Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Bern (awp) - Die Berner Kantonalbank (BEKB) hat 2009 den Jahresgewinn vor Steuern um 10,7% auf 155,4 (VJ 140,3) Mio CHF gesteigert. Die Bank hat das Ziel, über eine Zeitspanne von zehn Jahren (2003 bis 2012) einen Free-Cash-Flow oder netto erarbeitete Mittel (NEM) von 800 Mio bis 1 Mrd CHF zu erwirtschaften. Mit insgesamt 912,4 Mio CHF liege der geschaffene Mehrwert nach sieben Jahren über dem Zielpfad, teilte die BEKB am Mittwochabend mit.
Der Generalversammlung wird die Ausschüttung einer auf 4,80 (4,40) CHF pro Aktie erhöhten Dividende vorgeschlagen, heisst es weiter.
Die ausführliche Berichterstattung über den Jahresabschluss 2009 erfolgt anlässlich der Bilanz-Medienkonferenz vom 18. März 2010 in Bern. Die Generalversammlung findet am 18. Mai 2010 ebenfalls in Bern statt.
ch/rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???