Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Bern (awp) - Der Energiekonzern BKW akzeptiert einen Entscheid der Eidg. Elektrizitätskommission (ElCom), der eine Kürzung der anrechenbaren Kosten auf dem Verteilnetz des Unternehmens um 15 Mio CHF pro Jahr vorsieht. Für das vierte Quartal des laufenden Jahres, wenn die Reduktion erstmals wirksam werde, bedeute dies eine Kürzung um rund 4 Mio CHF, teilte BKW am Mittwoch mit.
Der Stromversorger will nach eigenem Bekunden entsprechende betriebliche Voraussetzungen schaffen, um die Ertragsreduktion durch Effizienzmassnahmen zu kompensieren.
cc/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???