Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

BRÜSSEL (awp international) - Die EU-Kommission hat den Medienkonzernen Bertelsmann und Holtzbrinck grünes Licht für ein Joint Venture im Bereich digitaler Bücher gegeben. Das Ziel sei, gemeinsam eine Online-Vertriebsplattform für deutschsprachige E-Books aufzubauen, teilte die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel mit. Die Wettbewerbshüter hatten keine Bedenken und winkten den Antrag im vereinfachten Verfahren durch. Das Joint-Venture namens Premium Vertriebs GmbH werde beim Buchvertrieb mit Schwerpunkt auf digitalen Verlagsprodukten aktiv sein./mt/DP/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???