Navigation

CH/Mehr Werbung im April

Dieser Inhalt wurde am 19. Mai 2010 - 15:25 publiziert

Zürich (awp/sda) - Auch im April ist in der Schweiz mehr geworben worden: Der Werbedruck legte brutto um 2,8% oder knapp 10 Mio CHF im Vergleich zum Vorjahr zu, wie das Marktforschungsinstitut Media Focus am Mittwoch mitteilte.
Im März und Februar hatten die Werbeschaltungen allerdings noch stärker zugenommen (12,7 beziehungsweise 8,1%). Über die ersten vier Monate gesehen beträgt das Plus zur Vorjahresperiode 6,1%.
Vor allem für Unterhaltungselektronik+Foto, Nahrungsmittel und Kosmetik+Körperpflege erschien im April mehr Werbung. Rund die Hälfte der Werbung wurde in Printmedien veröffentlicht, das Fernsehen kam auf einen Anteil von 31%.
Die Brutto-Werbestatistik von Media Focus bewertet sämtliche Werbeschaltungen zu den offiziellen Tarifen des Werbeträgers (Zeitung, Plakat, Kino etc.).

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?