Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Microelectronics-Division der Cicor Technologies AG hat drei Aufträge über ein Gesamtvolumen von 3 Mio EUR gewonnen. Die Aufträge beinhalten Angaben vom Mittwoch zufolge die Fertigung von Mikroelektronikmodulen für Lagesensoriksysteme, welche im Bereich der Verteidigungsindustrie zum Einsatz kommen. Die Lieferung erstrecke sich über eine Laufzeit von 18 Monaten und werde am Standort Radeberg gefertigt, heisst es weiter.
ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???