Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mumbai (awp) - Die Credit Suisse Group AG hat in Indien die Genehmigung zur Eröffnung einer Filiale in Mumbai erhalten. Die indischen Zentralbank, Reserve Bank of India, habe die Lizenz nun erteilt, nachdem bereits im März eine Grundsatzgenehmigung zum Markteintritt gegeben worden sei, teilt die Credit Suisse am Donnerstag mit.
Dank der Lizenz könnten nun die in Indien angebotenen Dienstleistungen deutlich erweitert werden. Bisher sei die CS im Wealth Management, Investment Banking und Asset Management aktiv gewesen, so die Mitteilung weiter.
tt/rt/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???