Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Credit Suisse hat am Mittwochmittag zu den Ermittlungen der Düsseldorfer Staatsanwatschaft Stellung genommen. "Es ist richtig, dass die Geschäftsräume der Credit Suisse (Deutschland) AG in Deutschland heute durchsucht werden", teilte Unternehmenssprecher Marc Dosch auf Anfrage von AWP mit. Die Credit Suisse arbeite mit den zuständigen Behörden zusammen. "Da es sich um eine laufendes Verfahren handelt, können derzeit keine weiteren Auskünfte erteilt werden", heisst es weiter.
ps/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???