Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

KAWASAKI/STUTTGART (awp international) - Der Autokonzern Daimler will bald wieder Lastwagen in Japan produzieren. Ab dem 20. April sollen wieder Fahrzeuge im Werk in Kawasaki vom Band laufen, teilte der Konzern am Mittwoch mit.
Nach der Naturkatastrophe vor einem Monat war die Fahrzeugproduktion bei der japanischen Tochter Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation zwischenzeitlich ausgesetzt worden. Die Teilefertigung war aber schon wieder angelaufen. "Durch die intensive Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten konnten wir die Lieferkette wieder aufbauen und die Teileversorgung sicherstellen?, sagte Fuso-Chef Albert Kirchmann.
Die Fertigung von Bussen soll in der zweiten Hälfte der nächsten Woche in Toyama ebenfalls wieder anlaufen. Zunächst dürfte der Ausstoss der Fabriken aufgrund der Zuliefersituation aber unter den üblichen Produktionszahlen bleiben./dct/ck

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???