Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Die deutschen Banken haben ihre Kreditstandards im ersten Quartal gegen den Trend im Euroraum deutlich gelockert. Dies geht aus einer Untersuchung der Deutschen Bundesbank vom Mittwoch hervor. Sowohl im Firmenkundengeschäft als auch im Geschäft mit privaten Haushalten hätten die Banken zuletzt über merklich gelockerten Kreditstandards berichtet, heisst es im "Bank Lending Survey" für Deutschland. Hingegen hatte die EZB am Mittwoch über eine verschärfte Kreditvergabe im gesamten Euroraum berichtet.
Getrieben wurde die Entwicklung laut Bundesbank durch eine optimistischere Risikoeinschätzung der Institute. Für das zweite Quartal gehen die Banken unterdessen von wenig veränderten Kreditstandards aus. Darüber hinaus hätten die befragten Banken zu Jahresbeginn über einen deutlich höheren Mittelbedarf des privaten Sektors berichtet. Ausschlaggebend seien vermehrte Anlageinvestitionen und das niedrige Zinsniveau./bgf/ajx

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???