Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

SAN FRANCISCO (awp international) - Der US-Computerhersteller Dell hat seine Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt. Dell sei auf gutem Weg, im Geschäftsjahr 2010/11 (31. Januar) Erlöse von mehr als 60 Milliarden US-Dollar zu erzielen, sagte Konzernchef und Unternehmensgründer Michael Dell auf einer Branchenkonferenz am Mittwoch in San Francisco. Bislang hatte der PC-Konzern ein Umsatzplus zwischen 14 und 19 Prozent vorausgesagt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2009/10 erwirtschaftete das Unternehmen Erlöse von 52,9 Milliarden Dollar.
In den beiden vergangenen Quartalen sei Dell um 20 Prozent gewachsen. Dies könnte sich im laufenden Quartal wiederholen, sagte der Unternehmenschef./RX/edh/stk

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???