Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Der Kurs des Euro ist am Mittwoch im frühen Handel leicht gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,3213 US-Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7567 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstag noch auf 1,3221 (Montag: 1,3073) Dollar festgesetzt.
Der Euro bleibt damit jedoch in der Nähe seines am Dienstag erreichten Drei-Monats-Hoch von 1,3261 Dollar. Die zuletzt überwiegend enttäuschend ausgefallenen US-Konjunkturdaten dürften den Euro weiter stützen, sagten Händler. Zudem habe die Schwäche der US-Konjunktur eine Debatte über neuerliche Massnahmen der US-Notenbank entfacht. Auch dies laste auf dem Dollar./jsl/stk

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???