Die Resultate

1. Stephan Eberharter (Ö) 1:59,89. 2. Kurt Sulzenbacher (It) 0,17 zurück. 3. Michael Walchhofer (Ö) 0,56. 4. Ambrosi Hoffmann (Sz) 0,59. 5. Franco Cavegn (Sz) 0,83. 6. Didier Cuche (Sz) 0,97. 7. Klaus Kröll (Ö) 1,05. 8. Josef Strobl (Ö) 1,06. 9. Christian Greber (Ö) 1,08. 10. Didier Defago (Sz) 1,26. 17. Rolf von Weissenfluh (Sz) 1,86. 22. Bruno Kernen (Sz) 2,03. 37. Claudio Collenberg (Sz) 3,08. 38. Markus Herrmann (Sz) 3,10. swissinfo und Agenturen

Dieser Inhalt wurde am 08. Dezember 2001 - 15:11 publiziert

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen