Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

WIESBADEN (awp international) - In Deutschland sind die Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes im Juni leicht gesunken. Im Vergleich zum Vormonat seien die Umsätze saison- und arbeitstäglich bereinigt um 0,3 Prozent gefallen, teilte das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mit. Im Vormonat hatte der Anstieg bei revidiert 3,2 Prozent (zunächst 3,7%) gelegen.
Der Inlandsumsatz wuchs im Juni 2010 um 1,1 Prozent gegenüber dem Vormonat. Die Erlöse im Geschäft mit ausländischen Abnehmern nahmen hingegen um 2,0 Prozent ab. Der Absatz in die Eurozone sank dabei um 1,9 Prozent und der Umsatz mit dem restlichen Ausland um 2,1 Prozent.
Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat stieg der preis- und arbeitstäglich bereinigte Umsatz des Verarbeitenden Gewerbes im Juni 2010 um 10,7 Prozent nach revidiert +13,0 Prozent (zunächst 13,1%) im Vormonat./jsl/zb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???