Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

GÖDÖLLÖ (awp international) - Die EU hat das Hilfsverfahren für das finanziell angeschlagene Portugal in Gang gesetzt. Das signalisierten die EU-Finanzminister am Freitag bei ihrem Treffen im ungarischen Gögöllö. "Die Minister haben den Antrag Portugals auf Finanzhilfe bestätigt", sagte der Vorsitzende der Eurogruppe, Luxemburgs Premier Jean-Claude Juncker. Ferner seien die EU-Kommission, der Internationale Währungsfonds (IWF) sowie die Europäische Zentralbank (EZB) und Portugal eingeladen worden, ein Hilfsprogramm aufzusetzen./kf/DP/bgf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???