Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat eine Leitzinserhöhung für die nächste EZB-Ratssitzung im Juli signalisiert. "Hohe Wachsamkeit ist geboten", sagte EZB-Präsident Jean-Claude Trichet am Donnerstag in Frankfurt. Er verwies auf aufwärtsgerichtete Inflationsgefahren. Die Formulierung hohe Wachsamkeit signalisiert allgemein eine Leitzinsanhebung im nächsten Monat. Volkswirte hatten bereits vor der EZB-Sitzung eine Leitzinsanhebung im Juli erwartet. Zuletzt hatte die EZB im April den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte auf 1,25 Prozent angehoben. Es war die erste Erhöhung nach der Finankrise./jsl/bgf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???