Navigation

Fed-Präsidium/Senatsausschuss für zweite Amtszeit von Bernanke

Dieser Inhalt wurde am 17. Dezember 2009 - 17:40 publiziert

Washington (awp/sda/dpa) - Eine zweite Amtszeit für US-Notenbankchef Ben Bernanke ist praktisch sicher: Trotz teils harscher Kritik von Kongressabgeordneten stimmte der Bankenausschuss des Senats am Donnerstag dafür, dass Bernanke für weitere vier Jahre Chef der Federal Reserve (Fed) bleibt.
Die Entscheidung im Ausschuss fiel mit 16 zu 7 Stimmen. Die nötige Zustimmung des gesamten Senats ist nach den bisherigen Erfahrungen bei Bestätigungsverfahren nur Formsache. Das Votum der kleineren Kongresskammer wird erst Anfang kommenden Jahres erwartet.

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?