Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

HAMBURG (awp international) - Die Optikerkette Fielmann hat im ersten Halbjahr ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Der Konzernumsatz stieg in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahr von 464,5 auf 488 Millionen Euro, wie Fielmann am Donnerstag mitteilte.
Der Gewinn vor Steuern legte von 72,2 auf 78 Millionen Euro zu. Eine konkrete Prognose für das Gesamtjahr gab Fielmann weiter nicht. Das im MDax notierte Unternehmen will seine Marktposition aber nach eigenen Angaben weiter ausbauen. Das Hamburger Unternehmen ist in Deutschland bereits Marktführer und verkauft hierzulande etwa jede zweite Brille. Fielmann wirbt damit, billiger zu sein als die Konkurrenz./she/stw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???