Navigation

Flughafen Zürich: COO Rainer Hiltebrand wechselt zu Swiss

Dieser Inhalt wurde am 17. Dezember 2009 - 15:20 publiziert

Zürich (awp) - Der Chief Operations Officer (COO) der Flughafen Zürich AG Rainer Hiltebrand wechselt im Mai 2010 in die Airline Branche. Er übernimmt die Aufgabe des COO bei der Swiss International Air Lines. Die Suche nach einem Nachfolger sei in die Wege geleitet worden, teilte die Flughafenbetreiberin am Donnerstag mit.
Hiltebrand trat im März 2002 in die Flughafen Zürich AG ein. Neben seiner Tätigkeit als COO übernahm er auch die Aufgabe als Flugplatzleiter und war Stellvertreter des CEO.
are/ps

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?