Navigation

Für viele Wirte geht die Rechnung nicht auf

Dieser Inhalt wurde am 06. August 2014 - 11:00 publiziert

Seit der Liberalisierung in den 90er-Jahren kann man in vielen Kantonen auch ohne Ausbildung ein Restaurant oder ein Take-Away eröffnen. Heute ist aber die Konkurrenz zu gross, und nur wenige Betriebe erzielen einen Gewinn. 

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.