Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Aktien der Global Natural Resources Holding AG werden definitiv von der Börse genommen. Das Regulatory Board der SIX Swiss Exchange habe mit Entscheid vom 11. Mai beschlossen, die Aktien des sich in Liquidation befindenden Unternehmens zu dekotieren, teilt die Börsenbetreiberin am Donnerstag mit. Der letzte Handelstag wurde auf den 16. September 2011 festgesetzt.
Die Voraussetzungen für eine Aufrechterhaltung der Kotierung seien nicht mehr gegeben, da das Unternehmen seit Mitte 2010 über keine Revisionsstelle mehr verfüge und ausserdem im vergangenen April der Konkurs über die Gesellschaft eröffnet worden sei, begründet die SIX ihren Entscheid.
Erfolge die Löschung der Gesellschaft vor dem letzten Handelstag, werde die Dekotierung zum Zeitpunkt der Löschung vorgenommen. Von der Verpflichtung, einen ausserbörslichen Handel ab Zeitpunkt der Dekotierung sicher zu stellen, sei GNR aufgrund des Konkurses befreit worden.
cf/ps

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???