Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Hilti/GV: Ewald Hoelker tritt als Verwaltungsrat zurück

Schaan (awp) - Bei der in der Bauindustrie tätigen Hilti-Gruppe ist an der heutigen Generalversammlung Ewald Hoelker aus dem Verwaltungsrat ausgetreten. Der 65-Jährige bleibe dem Unternehmen weiterhin verbunden und werde sich künftig noch stärker auf seine Aktivitäten im amerikanischen Markt konzentrieren, teilte Hilti am Freitag mit.
Hoelker ist seit 2005 im Verwaltungsrat und seit fast vierzig Jahren für Hilti tätig. Während den Jahren 1994 bis 2004 war er als Mitglied der Konzernleitung für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich. Zuvor war Hoelcker unter anderem Geschäftsführer der Region Nord- und Lateinamerika.
Hoelker wird sich in Zukunft verstärkt seiner Tätigkeit als Verwaltungsratspräsident der Firma Unirac widmen. Das von Hilti im vergangenen Jahr übernommene Unternehmen stellt Befestigungssysteme für Photovoltaik-Anlagen her.
mk/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.