Navigation

ING verdient wieder Geld - Gewinn übertrifft Erwartungen

Dieser Inhalt wurde am 12. Mai 2010 - 07:34 publiziert

AMSTERDAM (awp international) - Hoffnungszeichen beim vom Staat gestützten niederländischen Finanzkonzern ING . Der zuletzt tief in den roten Zahlen steckende Konzern verdiente im ersten Quartal wieder Geld. Der Überschuss habe 1,33 Milliarden Euro betragen, teilte das im EuroStoxx 50 notierte Unternehmen am Mittwoch in Amsterdam mit. Damit übertraf ING die Erwartungen der Analysten deutlich. Der vor der Aufspaltung stehende Konzern profitierte vor allem von einem starken Bankgeschäft - dem künftigen Kerngeschäft des Unternehmens. Hier stieg der Gewinn vor Steuern und Sonderposten von 769 Millionen Euro im Vorjahresquartal auf 1,28 Milliarden Euro. Die Versicherungssparte, die der Konzern auf Druck der EU abspalten will, kann hier weiter nicht mithalten, erzielte aber zumindest wieder einen Gewinn.
zb/wiz

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?