Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

SÜLZETAL(awp international) - Die Aktien des Agrarunternehmens Tonkens Agrar AG sollen von diesem Mittwoch (7. Juli) an im Entry Standard der Deutschen Börse gehandelt werden. Zum Ende der Zeichnungsfrist an diesem Montag seien alle 232.000 Aktien zu einem Festpreis von 23,75 Euro gezeichnet worden, teilte das Unternehmen mit Sitz in Sülzetal mit. Die hohe Nachfrage habe das Angebot übertroffen. Die Aktien stammen aus einer Kapitalerhöhung.
Tonkens ist in der landwirtschaftlichen Produktion tätig. Die Geschäftstätigkeit unterteilt sich in Ackerbau, Milchproduktion, Lagerung und Vermarktung von Agrarprodukten sowie Energieproduktion aus dem Betrieb von Biogas- und Photovoltaik-Anlagen./ang/fn

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???