Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW BRUNSWICK/SAN JOSE (awp international) - Der US-Chemie- und Pharmakonzern Johnson & Johnson übernimmt den kalifornischen Schlaganfallspezialisten Micrus Endovascular. Beide Seiten einigten sich auf einen Preis von 23,40 US-Dollar je Aktie, was einem Gesamtkaufpreis von rund 480 Millionen Dollar entspricht, wie die Unternehmen am Montag gemeinsam mitteilten. Die Verwaltungsräte der Gesellschaften hätten bereits zugestimmt./nl/dc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???