Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW BRUNSWICK/SAN JOSE (awp international) - Der US-Chemie- und Pharmakonzern Johnson & Johnson übernimmt den kalifornischen Schlaganfallspezialisten Micrus Endovascular. Beide Seiten einigten sich auf einen Preis von 23,40 US-Dollar je Aktie, was einem Gesamtkaufpreis von rund 480 Millionen Dollar entspricht, wie die Unternehmen am Montag gemeinsam mitteilten. Die Verwaltungsräte der Gesellschaften hätten bereits zugestimmt./nl/dc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???