Navigation

Kühne + Nagel für Vertriebslogistik von Pepsi in den Niederlanden zuständig

Dieser Inhalt wurde am 12. Januar 2011 - 09:31 publiziert

Zürich (awp) - Der Getränkekonzern PepsiCo hat den Auftrag zur Lagerhaltung und der Vertriebslogistik in den Niederlanden an Kühne + Nagel vergeben. Gemäss den Bedingungen des Zehnjahresvertrages wird Kühne + Nagel in Utrecht einen neuen, mulitfunktionalen Umschlagplatz für Konsumgüter des täglichen Bedarfs (Fast Moving Consumer Goods) einrichten. Dieser werde mit einem Hochregallager und einem automatisierten Lagerungs- und Entnahmesysteme ausgerüstet, teilte der Logistikkonzern am Mittwoch mit.
ra/ps

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen