Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Gläubiger von Travelport haben einem Verkauf von Gullivers Travel Associates (GTA) an die Kuoni Reisen Holding AG zugestimmt, wie der Schweizer Reisekonzern am Dienstagabend mitteilt.
Kuoni hatte die Übernahme von GTA für einen Unternehmenswert von 705 Mio USD am 07.03.2011 angekündigt. Die Übernahme müsse noch von den Travelport-Gläubigern genehmigt werden, hiess es damals.
Durch die Akquisition von GTA wolle Kuoni zu einem der weltweit führenden Anbieter von Online-Destination-Management-Dienstleistungen werden. Die Übernahme soll bereits im ersten vollen Jahr einen positiven Gewinnbeitrag leisten, auch Synergien werden erwartet.
rt/sig

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???