Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

London (awp) - Die Landis+Gyr Holdings AG hat mit dem Energieversorger British Gas einen Grossauftrag zur Lieferung von bis zu 1 Mio Energie-Zählersystemen abgeschlossen. Dabei handle es sich um "Dual Fuel"-Strom- und Gaszähler und "In Home"-Anzeigegeräte, teilt Landis+Gyr am Montag mit.
British Gas hat die Geräte im Rahmen eines Pilotprojektes bestellt. Im Erfolgsfall sei ein flächendeckender Einsatz solcher Messsysteme geplant. Dabei sollen im Jahr 2020 über 200 Mio GBP an Stromkosten eingespart werden, wie es weiter heisst.
rt/ch

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???