Navigation

Lufthansa-Technik baut in Basel 80 Stellen ab

Dieser Inhalt wurde am 01. April 2010 - 19:30 publiziert

Basel (awp/sda) - Am Flughafen Basel-Mülhausen fallen bei Lufthansa-Technik Switzerland 80 der rund 440 Stellen weg. Das Unternehmen hatte Anfang Februar angekündigt, dass etwa 95 Stellen bedroht seien.
Den definitiven Umfang des Stellenabbaus gab ein Sprecher von Lufthansa-Technik Switzerland (LTSW) am Donnerstag auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP bekannt. Das Unternehmen hatte Gespräche mit Personalvertretung und Gewerkschaften geführt, um möglichst wenige Kündigungen aussprechen zu müssen.
LTSW ist aus der Technikabteilung der früheren Crossair hervorgegangen und gehört nun zur deutschen Lufthansa. Den Abbau begründete LTSW im Februar mit der Marktentwicklung. Der Unterhalt von kleineren Regionalflugzeugen sei heute immer weniger gefragt.
rt

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?