Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Luzerner Kantonalbank (LUKB) ernennt Arno Endres per 1. Juli 2011 zum neuen Leiter Finanzanalyse. Er trete die Nachfolge von Peter Casanova an, welcher die LUKB per Ende Juni verlasse, heisst es in einer Mitteilung vom Montag.
Als Leiter Finanzanalyse zeichne Endres für den gesamten Research und speziell für die anlagetaktischen Entscheide im Rahmen der Anlagepolitik der LUKB verantwortlich, heisst es weiter.
Stellvertreter von Endres wird Christoph Sax, der ab dem 1. September für die Finanzanalyse der LUKB arbeiten werde. Er übernimmt die Funktion des Makroökonomen von Björn Eberhard, der per Ende Mai 2011 zu einem anderen Finanzunternehmen gewechselt hat.
dl/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???