Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Maerki Baumann Holding AG nimmt in der Chefetage einen Wechsel vor. Der Verwaltungsrat hat den zuletzt als Handelschef tätigen Urs Imholz zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung ernannt. Imholz löst in dieser Funktion Rolf Aeberli ab, der die Gruppe wegen unterschiedlicher Auffassungen über die strategische Weiterentwicklung der Bank verlasse, schreibt Maerki Baumann in der Mitteilung vom Dienstag.
Urs Imholz sei seit gut 40 Jahren für die Maerki Baumann Gruppe tätig, zuletzt als Handelschef und als stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung der Transaktionsbank InCore Bank AG, heisst es weiter.
Weiter wurde Stephan Zwahlen zum stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsleitung der Privatbank Maerki Baumann & Co. AG befördert. Zwahlen werde seine Aufgabe als Leiter Investment Solutions & Services beibehalten, so die Mitteilung. Weiterhin Mitglied der Geschäftsleitung bleibe Gianmarco Lepri als Leiter des Private Banking Ticino.
Die Maerki Baumann Holding AG ist im Besitz der Familie Syz-Abegg. Sie umfasst die drei operativ tätigen Gesellschaften Privatbank Maerki Baumann & Co. AG, InCore Bank AG sowie die Eniso Partners AG.
mk/ps

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???