Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Baar (awp) - Die Meyer Burger Technology AG übernimmt die restlichen 34% an der deutschen Hennecke Systems GmbH. Die Bezahlung erfolge mittels Baranteil sowie durch die Ausgabe einer bis zum Vollzug noch zu bestimmenden Anzahl von Meyer-Burger-Aktien aus dem bestehenden genehmigten Aktienkapital, teilte das Baarer Unternehmen am Freitagabend mit. Der Vollzug der Transaktion soll im April 2010 stattfinden.
Die vollständige Übernahme von Hennecke unterstreiche die Strategie, als eine weltweit führende Technologiegruppe in der Solarindustrie zu etablieren, heisst es.
rt/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???