Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB schliesst Übernahme von Baldor ab
- ABB Q4: EBIT, Gewinn mit Plus im zweistelligen Prozentbereich gg VJ
Beim Umsatz einstelliges Wachstum (in Lokalwährungen)
EBIT mit zusätzlichen Rückstellungen von 120 Mio USD in Energietechnik
Geschäftliche Bedingungen im Q4 entsprachen Trends vom Vorquartal
Ausblick 2011 (sehr unkonkret) wird bestätigt
- Lonza 2010: Nettoumsatz 2'680 Mio CHF (AWP-Konsens: 2'731,1 Mio)
EBIT 374 Mio CHF (AWP-Konsens: 378,7 Mio)
Reingewinn 284 Mio CHF (AWP-Konsens: 278,1 Mio)
Dividende 2,15 (VJ 1,75) CHF pro Aktie vorgeschlagen
2011: EBIT-Wachstum (in konstanten Währungen) wird weitergehen
Solides Wachstum, bei Biological Custom Manufacturing+Bioscience
Life-Science-Strategie bleibt solide
CEO an Call: Dividendenpolitik erlaubt Ausschüttung von neu bis zu 40%
- Meyer Burger gewinnt Auftrag über 160 Mio CHF von Kunde aus Asien
- Belimo 2010: Nettoumsatz +10,5% auf 426 Mio CHF (AWP-Konsens: 421,7 Mio)
Erwarten sehr gutes Betriebsergebnis und soliden Gewinn
- StarragHeckert 2010: Umsatz 199,2 (VJ 252,5) Mio CHF (währungsber. -17%)
Auftragseingang 188,3 (VJ 187,7) Mio CHF
2011: Umsatzverdoppelung dank Dörries Scharmann-Akquisition
Erfreuliche Entwicklung setzt sich fort
- Interroll 2010: Umsatz 283,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 270,9 Mio)
- CPH 2010: Umsatz -13,3% auf 417,4 Mio CHF
Gruppe wird Verlust ausweisen - Aussichten noch nicht verbessert
- Gottex 2010: Ertrag generierende Vermögen bei 8,3 Mrd USD (VQ 7,8 Mrd)
Q4: Investoren ziehen 200 Mio USD ab; Neuzeichnungen bei 670 Mio USD
Gottex will Asien-Geschäft ausbauen
- Bucher erwirbt Minderheitsbeteiligung von 24% an Rauch Landmaschinenfabrik
- Tecan ernennt Markus Schmid zum weltweiten Personalchef
- Orascom: Entwicklung Andermatt Swiss Alps verläuft "planmässig"
Kauf- u. Reservationsverträge Andermatt für 102 Mio CHF per Ende 2010
- IMZ Q2: Silberproduktion in Pallancata-Mine steigt um 10% auf 2,76 Mio Unzen
- Vaudoise: Leiter Departement Dienste, Alain Dondénaz, verlässt Unternehmen
- Newron und Santhera sprechen laut Statement über Zukunft (Gerüchte, dass
Santhera den Konkurrenten Newron übernehmen wird)
-
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Accu/Kähli Holding baut auf 13,001% ab
- Also/Klaus Helmich baut auf <3% ab
- Norinvest/MS Invest hält noch 70,23%
- Private Equity Holding baut Anteil eigener Aktien auf 6,5% aus
- Shape Capital erhöht Anteil eigener Aktien auf 15,274%
- WTG/First Eagle meldet Beteiligung von 3,34%
PRESSE MITTWOCH
- HBM-Geschäftsführer: Portfoliowert sollte 2011 steigen (FuW)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- Lonza: BMK 2010
- Orascom DH: MK zu Projektstand Andermatt Swiss Alps
Donnerstag:
- Logitech: Ergebnis Q3
- Novartis: Ergebnis, BMK 2010
- Banque Cantonale du Jura: Ergebnis 2010
- Compagnie Financière Tradition: Umsatz Q4
- Hügli: Umsatz 2010
- Mikron: Umsatz 2010
Freitag:
- Dätwyler: Umsatz 2010
- GV: CKW
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- GB/BoE Sitzungsprotokoll (10.30 Uhr)
- US/Verkauf neuer Häuser (16.00 Uhr)
Energieministerium Ölbericht (16.30 Uhr)
FOMC Sitzungsergebnis (20.15 Uhr)
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Januar (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
-
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 18.02.
- WTG/Übernahmeangeobt von 3M - Angebotsfrist bis 07.02.2011
- Datacolor/Übernahmeangebot von Werner Dubach zu 438,40 CHF ab 3.2.2011
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper zu 350 CHF ab 15.2.2011
- Genolier/Übernahmeangeobt von Hubert/Reybier (Details um den 11.2.)
- ex-Dividende: EGL (18 CHF per HEUTE) Aryzta (0,4802 CHF per 27.1.);
Intersport (3,50 CHF per 27.1.); CKW (9,00 CHF per 01.02.)
DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF 1,2889
- USD/CHF 0,9424
- Conf-Future: unv. bei 135,35% (Dienstag)
- 3-Mte-Libor CHF: 0,17000% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz 1,82% (Dienstag)
BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,52% auf 6'614,76 Punkte (08.15 Uhr)
- SMI (Dienstag): -0,36% auf 6'580 Punkte
- SLI (Dienstag): -0,25% auf 1'043 Punkte
- SPI (Dienstag): -0,31% auf 5'882 Punkte
- Dow Jones (Dienstag): -0,03% auf 11'977 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +0,06% auf 2'719 Punkte
- Dax (Dienstag): -0,12% auf 7'059 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -0,60% auf 10'402 Punkte
STIMMUNG
- Mehrheitlich freundliche Vorgaben dürften für anfangsgewinne sorgen
- Lonza nach Zahlen und ABB nach Trading-Update im (positiven) Fokus
ra/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???