Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Julius Bär 4Mte: Verwaltete Vermögen 173 Mrd CHF (AWP-Konsens: 174,8 Mrd)
Solide Nettoneugeldzuflüsse
Verbesserte Bruttomarge gegenüber H2 2010
Cost/Income Ratio verbesserte sich gegenüber H2 2010
Tier 1 Ratio von rund 22%
- Lonza investiert in Visp 24 Mio CHF für Zytotoxika-Herstellungskapazitäten
- Schaffner H1: Nettoumsatz 99,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 98,8 Mio)
EBIT 9,0 Mio CHF (AWP-Konsens: 9,0 Mio)
Reingewinn 7,2 Mio CHF (AWP-Konsens 6,7 Mio)
2010/11: Umsatz von 200 Mio CHF und EBIT-Marge von mind. 9% erwartet
- Bucher Industries lanciert Rückkaufprogramm über maximal 3% des Aktienkapitals
"gute finanzielle Situation - mittelfristig zuversichtlich"
- LifeWatch Q1: Umsatz 21,1 (VJ 22,4) Mio USD
EBIT 0,1 (VJ -4,0) Mio USD
Reinverlust 1,0 Mio USD (VJ 1,1 Mio)
2011: Umsatzziel von 100 bis 105 Mio USD bestätigt
EBITDA-Marge mindestens 15%, EBIT-Marge mindestens 10% erwartet
Vizepräsident Jake Mendelsohn verlässt Unternehmen Ende Woche
- Dufry/GV: Alle Anträge abgesegnet - VRP im Amt bestätigt
- Flughafen Zürich: Passagier-Aufkommen April +29,8% gg VJ
- AFG ernennt Karl-Heinz Hartmann zum neuen COO der Division Küchen und Kühlen
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse/Eigene Erwerbspositionen von 4,836%
- Siegfried/Schmidheiny meldet 3,47%, Frey 16,12%, Knapp 13,88%
- Rieter/Aktionärsgruppen um Michael Pieper aufgelöst
- Dätwyler/Pema Holding hält 80,34%
- Coltene/Kempen Capital Management baut auf 2,9% ab
- Escor baut Anteil an eigenen Aktien auf 1,294% ab
- Escor/Hendrik Knopp hält Erwerbspositionen von 4,04%
PRESSE DONNERSTAG
- UBS-Villiger: Wir stehen zum Grundkonzept der Too-big-to-fail-Vorlage (HaZ)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
- GV: Adval Tech, BT&T, LifeWatch, Schweiter, Villars Holding
Freitag:
- Autoneum: Erstkotierung an SIX - Abspaltung von
- GV: Transocean, Hochdorf, Interroll, MCH, BKW
Montag:
- Oridion: Ergebnis Q1
- GV: Jungfraubahn, Nationale
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- US/Einzelhandelsumsätze April 2011 (14.30 Uhr)
Erstanträge Arbeitslosenhilfe (14.30 Uhr)
Erzeugerpreise April 2011 (14.30 Uhr)
Lagerbestände März 2011 (16.00 Uhr)
- CH/BFS: Produzenten- und Importpreisindex April (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
-
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.05.
- Swiss Re: Frist für Umtauschangebot der Holding-Aktien vom 15.4.-17.05
- Rieter: Automotive-Sparte ab 13.5. als "Autoneum" an SIX kotiert
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier "bis auf weiteres" verlängert
- Schulthess/Angebotsfrist von NIBE läuft bis 6.6.
- Absolute Private Equity/Angebot von HARBOURVEST 23.6. bis 20.7. (vorauss.)
- Hochdorf: Kotierung an SIX per 17.5. geplant, anschl. Dekotierung BX
- ex-Dividende: Kühne+Nagel (4,25 CHF per HEUTE); Orell Füssli (2,50 CHF
per HEUTE); Valartis (0,50 CHF per HEUTE);
Hügli (15,50 CHF per 13.5.); Sopracenerina (6 CHF per 13.5.)
DEVISEN/ZINSEN (08.35 Uhr)
- EUR/CHF 1,2602
- USD/CHF 0,8875
- Conf-Future: + 15 BP auf 139,10% (Mittwoch)
- 3-Mte-Libor CHF: 0,17833% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz 1,90% (Mittwoch)
BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,55% auf 6'526 Punkte (08.35 Uhr)
- SMI (Mittwoch): +0,56% auf 6'563 Punkte
- SLI (Mittwoch): +0,37% auf 1'033 Punkte
- SPI (Mittwoch): +0,48% auf 6'051 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): -1,02% auf 12'630 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -0,93% auf 2'845 Punkte
- Dax (Mittwoch): -0,09% auf 7'495 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -1,5% auf 9'717 Punkte
STIMMUNG
- schwache Vorgaben nach Einbruch beim Ölpreis belasten
cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

???source_awp???